Lexware Zusatzupdate 2009

Im Zuge des Konjunkturpakets II treten gesetzliche Änderungen in Kraft, die in der Lohnabrechnung beachtet werden müssen. Deshalb stellt Lexware Zusatzupdates für alle Lohnprogramme zur Verfügung, die die Neuerungen automatisch berücksichtigen.

Was ändert sich?
Im Zuge des Konjunkturpakets II werden der Einkommensteuer- und Lohnsteuertarif gesenkt, und zwar rückwirkend zum 01.01.2009. Nach der Installation des Zusatzupdates 2009 beachtet das Lexware Lohnprogramm die neuen Tarife automatisch. Außerdem werden die bereits abgerechneten Monate ab dem 01.01.2009 neu berechnet und die sich ergebenden Nachzahlungen im Auszahlungsbetrag des aktuellen Monats berücksichtigt.

Folgende Änderung betrifft nur Lexware lohn+gehalt plus und Lexware lohn+gehalt pro:
Das Konjunkturpaket II sieht die Förderung von Kurzarbeit vor: Für jeden Kurzarbeiter werden dem Arbeitgeber die von ihm allein getragenen Sozialversicherungsbeiträge pauschaliert anteilig mit 50% erstattet. Die pauschale Erstattung wird auf 100% erhöht, wenn ein Mitarbeiter während der Kurzarbeit an einer Qualifizierungsmaßnahme teilnimmt und diese mindestens 50% der Ausfallzeit in Anspruch nimmt.

Welche Lexware Programme sind betroffen?
Alle Lexware Lohnprogramme und alle Komplettlösungen, die eine Lohnkomponente enthalten:

Zusatzupdate 2009
Lexware lohn+gehalt
Lexware lohn + gehalt plus
Lexware lohn + gehalt pro
Lexware financial office
Lexware financial office plus
Lexware financial office pro
Lexware financial office pro handwerk
Lexware financial office pro handel
Lexware lohn office pro
Lexware business office pro
Lexware lohnauskunft
Lexware lohnauskunft Netz

Sollten Sie eines der betroffenen Produkte nach dem 01.03.2009 erworben haben, ist das Zusatzupdate für Sie kostenlos. Preise für das normale Update können Sie direkt bei uns erfragen.

SMC Schäfer Messe Consulting

Bei SMC Schäfer Messe Consulting GmbH wurde im Zuge eines Hallenneubaus die IT Infrastruktur homogenisiert und zentral neu geordnet. Netzwerkengpässe wurden durch ein modernes GBit Netzwerk und leistungsfähige HP Procurve Switches beseitigt. Zentrum der IT ist ein [intlink id=“20″ type=“page“]HP Proliant ML 370 G5 Server[/intlink], der mit Windows 2003 Small Business Server die ideale Infrastruktur für die Bedürfnisse bietet. Zentrales Messaging über den integrierten Exchange Server ist das Rückgrat einer schnellen und vor allem standortunabhängigen Kommunikation. Zugriff auf der Netzwerk bietet ein Terminal Server, eMail sind jederzeit über Outlook Web Access von jedem Ort der Welt abzurufen.

Im Zuge der Zussammenarbeit wurde die vorhandene Webseite dezent aufgefrischt und mit einem CMS versehen, so dass diese nun bequem selbst verwaltet werden kann. Ein Shopsystem für Messestände und Mietmöbel runden den Internetauftritt ab.

Retriever Forum

Das Retriever Freunde Forum wurde im September 2006 gegründet, als Diskussionsplattform für alle Themen rund um die Pflege, Aufzucht und Ausbildung von Retrievern.

Als Besitzer eines Labrador Retrievers war es für Achim Kirchmann kein Problem, in die Thematik einzusteigen. Mit der Forensoftware vBulletin wurde ein sehr leistungsfähiges Produkt gewählt. Auf dieser Basis wurden die Foren eingerichtet, die inzwischen fast 6500 angemeldete Benutzer haben, im Durchschnitt sind pro Tag über 10000 „Visits“ zu verzeichnen. Mit über 1,2 Millionen Beiträgen zählt das Retriever Freunde Forum schon zu den „Big Boards“ und ist das größte, deutschsprachige Retriever Forum weltweit. Der Webserver von kn² Datentechnik hält dieser Last problemlos stand, dies führt zu einer stabilen und schnellen Auslieferung der Webseite, trotz der hohen Benutzerzahlen. Das Design wurde nur sehr dezent angepasst, viel wichtiger war die thematische Aufbereitung des Themas. Integriert in das Forum ist ein Chat-System auf Flash Basis, eine Bildergalerie, eine Linkliste sowie diverse andere Anpassungen. Das Forum bietet vielfältige Möglichkeiten zum Austausch, ist dabei aber einfach und übersichtlich zu bedienen.