Rechnung von .DE Deutsche Domain – Vorsicht Abzocke!

Sehr geehrte Frau / Herr,

Nachfolgend die Einzelheiten zu der Domainregistrierung für 2016 / 2017.

Wir hoffen, Sie ausreichend informiert zu haben.

Mit freundlichen Grüssen

Haben Sie vor kurzem eine Mail mit diesem Inhalt empfangen?!

Sie werden in der angehängten PDF zu einer Zahlung von ca. 200€ für eine Domain-Registrierung aufgefordert. Sieht auch tatsächlich nach einer Rechnung aus mit Rechnungsnummer, Rechnungsdatum, etc.

Wer sich das Kleingedruckte durchliest erkennt schnell das es sich in Wirklichkeit um ein Angebot einer Leistung handelt „Dies ist ein angebot und keine rechnung, die zahlung auf dieses angebot hin wird als annahme des angebotes oder auftragsbestätigung verstanden.

Bei dem Absender handelt es sich um Betrüger!

Sie sollten vorsichtig sein wenn Sie per Mail eine Rechnung erhalten. Die gilt insbesondere dann wenn Ihnen der Absender unbekannt ist und Sie den Anhang (PDF, Word, etc.) öffnen sollen. Es besteht die Gefahr das Sie Ihren PC/Laptop mit einem Trojaner infizieren. Gerne werden aber auch falsche Rechnungen von bekannten Firmen (IKEA, Telekom, GROUPON, DHL) angegeben.

Wenn Sie zu dem Thema weitere Info benötigen sprechen Sie uns gerne an.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar